Quest for Qumran

Das Spiel „Quest for Qumran“ wurde für das Modul „Welt und Umwelt der Bibel“ des Lehrstuhls für biblische Theologie entwickelt. Es spielt im antiken Jerusalem und versetzt die Studierenden in das Zeitalter von Jesus Christus. Das Spiel ist als interaktives Adventure konzipiert, in dem sich Studierende mithilfe ihrer Spielfigur frei in Jerusalem bewegen und mit den dort lebenden Menschen interagieren. Neben den zu erfüllenden Aufgaben bietet das Spiel auf die Vorlesungsinhalte angepasste Minispiele in Form von Gesellschaftsspielen der damaligen Zeit. Das Serious Game wird zur Notenverbesserung oder als veranstaltungsbezogene Aufgabe eingesetzt.